Firma

Idupa

Mitarbeiterzahl: 25

Produktionsfläche:  2000m³

Produkte: 

  • Broschuren in
  • Klebebindung und Fadenheftung
  • Klappenbroschur
  • Schweizerbroschur
  • Japanische Bindung
  • Lose Blatt
  • Englische Broschur
Produktionsfläche

Klebstoffe:  Hotmelt / PUR

Maschinenpark:

  • 2 Schneidanlagen
  • 6 Falzmaschinen, eine mit Etikettiergerät
  • 1 Zusammentragmaschine
  • 2 Fadenheftautomaten
  • 1 Klebebindeanlage
  • 1 Bohrmaschine
  • 2 Folienverpackungsanlagen
  • 1 Dreimessermaschine
  • 1 Vorsatzklebemaschine
  • 1 Rill und Falzmaschine
Geschichte

1973

Gründung der Firma Idupa Schübelin + Dillmann GmbH in Brucken durch Karlheinz Schübelin und Rolf Dillmann. Bescheidene Anfänge in einer alten Schreinerwerkstatt

1974

Zusätzliche Produktionsräume wurden hinzu gemietet.

1975

Kauf eines Grundstücks in Owen und Baubeginn des eigenen Gebäudes ``In der Braike``

1976

Umzug der Firma nach Owen. Automatisierung der Klebebindung und der Fadenheftung.

1978

Der erste Erweiterungsbau wurde erforderlich

1983

Erneuerung der Klebebindeanlage

1986

Der zweite Erweiterungsbau wurde erforderlich

1987

Erweiterung der Klebebindeanlage

1996

Ein Kolbus Ratiobinder nahm den Betrieb auf. Einstieg in die inlinefertigung von Klappenbroschuren. Erstmaliger Einsatz von PUR

1997

Hagen Schübelin und Jürgen Maier wurden Gesellschafter

1998

Rolf Dillmann scheidet als Gesellschafter - Geschäftsführer aus

1999

Der 3. Erweiterungsbau wurde notwendig

2000

Weitere Investitionen in die Technik verbesserten die Produktion von Klappenbroschuren

2005

Eine Cermi Frondbeschnittmaschine vervollständigt die Inlinefertigung von Klappenbroschuren

2007

Einsatz eines neuen Klebebinders Müller Martini ``Bolero`` damit Einstieg in die Düsenbeleimung